Sie sind hier:

Visual Components Professional

In dieser Aufbauschulung werden die Funktionen des „Visual Components Professional“ Modules um eigene CAD Modelle im eCatalog zu hinterlegen, vermittelt.

Hier lernen Sie die grundlegenden Arbeitsweisen, eigene Dateien mit definierten Verhaltensregeln, dem eCatalog hinzuzufügen und diese zu verwenden.
  • Microsoft Windows Kenntnisse
  • Grundschulung Visual Components
Grundlegende Programmierkenntnisse, bzw. Python Kenntnisse sind von nutzen.
  • Werkzeugleiste Modellierung
  • eCatalog ergänzen
  • CAD Dokumente importieren
  • Visual Components Komponenten erstellen
  • Aufkleber definieren und verwenden
  • Materialien zuweisen
  • Grundlegende Funktionen von Python
  • Handhabung Python Skripte

Artikel-nr bei Vor-Ort

DPSV12411

Diese Schulung ist auch als kundenspezifisches Vor-Ort-Seminar buchbar.

Öffnen

Was können wir für Sie tun?