Sie sind hier:

SolidCAM Fräsdrehen

In dieser eintägigen Aufbauschulung erlernen Sie das Bearbeiten von Fräsdrehteilen in SolidCAM.

In dieser Schulung werden verschiedene Beispiele aus der Praxis, wie z.B. Kontur- und Taschenfräsen sowie Bohren, herangezogen, um Ihnen die Bearbeitung von Fräsdrehteilen zu verdeutlichen. Weitere Inhalte sind Außen- und Innenkonturen drehen, Ein- und Abstechen, Konturstechen, Bohren und Gewindedrehen sowie Planeinstiche.
  • Absolvierte SolidCAM Grundschulung CAD für CAM
  • Absolvierte SolidCAM Grundschulung 2D Fräsen
  • Absolvierte SolidCAM Aufbauschulung Drehen
  • Grundlegende Kenntnisse in Microsoft Windows
  • CAM-Einstellungen
  • Anlegen von SolidCAM-Projekten, -Nullpunkten, -Rohmodell, -Spannmittel, -Fertigmodell
  • Fräsen:
  • Job-Typen, wie z.B. Tasche, Profil, Nut und Bohren
  • Nullpunkte
  • Mehrseitenbearbeitung
  • 4x Simultan Fräsen (auf dem Mantel)
  • Transformationen
  • Simulationen in SolidCAM
  • Werkzeug- und Schnittdatenverwaltung
  • NC-Programmausgabe
  • Ausgabe von Bearbeitungsdokumentationen
  • Drehen:
  • Drehkonturen
  • Job-Typen, Drehen, Gewinde, Bohren, Einstechen
  • ISCAR Zyklus
  • Simulationen in SolidCAM
  • Gegenspindel
  • Werkzeugverwaltung

Art

Aufbauschulung

Dauer

1 Tag

Zeit

09:00 - 17:00 Uhr

Kosten

294,- € zzgl. MwSt.

Preis: 420,- € (-30%)

Artikel-nr bei DPS

DPSS21409

Artikel-nr bei Vor-Ort

DPSV21409

Termine

Diese Schulung ist auch als kundenspezifisches Vor-Ort-Seminar buchbar.

Teilnehmer besuchten auch folgende Schulungen

Öffnen

Was können wir für Sie tun?